Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Bundespolizisten stellen 36-Jährigen mit Untersuchungshaftbefehl

Dessau-Roßlau (ots) - Am Mittwochmorgen stellte eine Streife der Bundespolizei um 08.50 Uhr im Hauptbahnhof Dessau einen 36-Jährigen fest. Die fahndungsmäßige Überprüfung seiner Personalien im polizeilichen Datenbestand ergab einen Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichtes Bitterfeld - Wolfen. Der Gesuchte erschien nicht zu seiner Hauptverhandlung. Diese war für April dieses Jahres angesetzt. Er war wegen mehrfachen Diebstahls angeklagt. Der Mann wurde festgenommen und am gleichen Tag dem Haftrichter vorgeführt. Dieser entschied, den Mann auf freien Fuß zu setzen und einen neuen Gerichtstermin festzulegen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Romy Gürtler
Telefon: 0391-56549-505
E-Mail: romy.guertler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: