Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Dieb mit Haftbefehl - 286 Tage Gefängnis

Halle (ots) - Am Samstagabend, gegen 19.30 Uhr entwendete ein 31-jähriger Mann in einem Einkaufsmarkt im Hallenser Hauptbahnhof diverse Nahrungsmittel. Die hinzugerufene Streife der Bundespolizei nahm die Diebstahlsanzeige auf. In diesem Zusammenhang wurden die Personalien des Diebes im Fahndungssystem der Polizei überprüft. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Leipzig vorlag. Er hatte wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls noch eine Haftstrafe von insgesamt 286 Tagen zu verbüßen. Der Mann wurde durch die Bundespolizei festgenommen und in die nächste Justizvollzugsanstalt verbracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Romy Gürtler
Telefon: 0391-56549-505
E-Mail: romy.guertler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: