Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: 22-Jähriger mit zwei Haftbefehlen gesucht

Stendal (ots) - Am 05.03.2014 gegen 13:00 Uhr stellten Beamte des Bundespolizeireviers Stendal auf dem Bahnhof in Stendal einen jungen Mann fest, der sich mit einem Damenfahrrad auf einem Bahnsteig auf dem Bahnhof in Stendal bewegte. Um eventuelle Zweifel eines Diebstahls auszuräumen, wurde der Mann überprüft. Hierbei stellte sich heraus, dass er mit zwei Haftbefehlen vom Amtsgericht Stendal gesucht wurde. Er hatte mehrmals den Straftatbestand des Erschleichens von Leistungen erfüllt und wurde zu 40 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe verurteilt. Zu seinem Strafantritt ist er nicht erschienen. Zusammen mit der Strafe des zweiten Haftbefehls wird der junge Mann nun die nächsten 43 Tage im Gefängnis verbringen. Er wurde in die Justizvollzugsanstalt Dessau gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Chris Kurpiers
Telefon: +49 (0) 391 56549-504
E-Mail: chris.kurpiers@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: