Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Jugendliche Randalierer am Bahnhof Halberstadt auf frischer Tat gestellt

Halberstadt (ots) - Am 20.02.2014 gegen 23:00 Uhr konnten Beamte der Bundespolizeiinspektion Magdeburg auf dem Bahnhof Halberstadt zwei männliche Jugendliche auf frischer Tat stellen. Im Rahmen der Streife trafen sie auf die beiden 14 -und 19 Jahre alten Täter. Diese hatten kurz zuvor eine Lautsprecheranlage und eine Außenwandverkleidung aus Plastik, welche am Bahnhofsgebäude befestigt war, zerstört. Des Weiteren traten sie einen Aschenbecher auf dem Bahnsteig 1 um, so das der gesamte Inhalt den Bahnsteig verunreinigte. Die Jugendlichen werden nun wegen Sachbeschädigung angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Chris Kurpiers
Telefon: +49 (0) 391 56549-504
E-Mail: chris.kurpiers@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: