Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Bundespolizisten stellen Fahrraddieb

Halle (ots) - Während eines Streifenganges am Hauptbahnhof Halle bemerkten Beamte der Bundespolizei am 11. Februar 2013 gegen 01.10 Uhr einen Mann, der sich im Bereich der Fahrradabstellanlage an einem Fahrrad zu schaffen machte. Der 35-Jährige demontierte von einem City Bike diverse Fahrradkleinteile ab und verstaute diese anschließend in einer Tüte. Daraufhin kontrollierten die Bundespolizisten den Dieb und den Inhalt der Tüte. Darin befanden sich ein mit Kunststoff ummantelter Bowdenzug sowie eine Rückleuchte. Die Fahrradteile wurden durch die Bundespolizei sichergestellt. Der Mann, der bei der Polizei kein unbeschriebenes Blatt ist, muss nun mit einer Anzeige wegen Diebstahl rechnen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Romy Gürtler
Telefon: 0391-56549-505
E-Mail: romy.guertler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: