Bundespolizeiinspektion Klingenthal

BPOLI KLT: Haftbefehl auf der Autobahn vollstreckt

Waldkirchen;Klingenthal (ots) - An der Autobahn 72 kontrollierten am 09.07.2016 in den frühen Morgenstunden auf dem Parkplatz Waldkirchen Beamte der Bundespolizeiinspektion Klingenthal einen 32- jährigen polnischen Staatsangehörigen. Dabei stellten sie fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl wegen unerlaubten entfernen vom Unfallort vorlag. Darin war er zu einer Geldstrafe in Höhe von 1200 Euro verurteilt. Da er diesen Betrag bei der Kontrolle nicht sofort entrichten konnte, wurde die Person verhaftet und zur Verbüßung der Ersatzfreiheitsstrafe von 30 Tagen gegen 07:15 Uhr in die Jus-tizvollzugsanstalt Zwickau eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Daniel Graßhoff
Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Telefon: 037467-281107
E-Mail: daniel.grasshoff@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Das könnte Sie auch interessieren: