Bundespolizeiinspektion Klingenthal

BPOLI KLT: Crystal im Zopf versteckt

Johanngeorgenstadt (ots) - Gestern Nachmittag kontrollierten Bundespolizisten in Johanngeorgenstadt die Insassen eines Pkw Ford Fiesta mit vogtländischem Kennzeichen, der zuvor aus Tschechien kommend die Grenze überfahren hatte. Ein in diesem Zusammenhang durchgeführter Drogenschnelltest reagierte sowohl beim 29-jährigen Fahrer, als auch bei der 23-jährigen Beifahrerin positiv. Im Zuge der daraufhin eingehenderen Kontrolle und Befragung gab die junge Vogtländerin, die kein Personaldokument vorweisen konnte und zunächst falsche Angaben zur Person gemacht hatte, eine Cliptüte heraus. Diese entfernte sie dazu aus ihren zum Zopf geflochtenen Haaren. Sie enthielt ca. 12,5 Gramm Crystal. Die Drogen wurden sichergestellt und gegen die Beschuldigte Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet. Die weiteren Ermittlungen in diesem Fall übernahm vor Ort der Zoll.

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler
Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Telefon: 037467-281105 Mobil: 01525-6103613
E-Mail: eckhard.fiedler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Das könnte Sie auch interessieren: