Bundespolizeiinspektion Klingenthal

BPOLI KLT: Elektroschocker sichergestellt

Johanngeorgenstadt (ots) - Bei stichprobenartigen Binnengrenzkontrollen am gestrigen Nachmittag in Johanngeorgenstadt überprüften Bundespolizisten zwei Sachsen im Alter von 34 Jahren. Beide führten jeweils ein als Taschenlampe getarntes Elektroimpulsgerät mit. Diese aus Tschechien stammenden und in Deutschland verbotenen Gegenstände stellten die Beamten sicher und erstatteten gegen die Betroffenen Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler
Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Telefon: 037467-281105 Mobil: 01525-6103613
E-Mail: eckhard.fiedler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Das könnte Sie auch interessieren: