Bundespolizeiinspektion Klingenthal

BPOLI KLT: Mann verhaftet

Johanngeorgenstadt (ots) - Einen 40-jährigen Mann verhaftete die Bundespolizei heute in Johanngeorgenstadt. Dem voraus gegangen war eine Personenkontrolle, bei der die Beamten feststellten, dass gegen den Thüringer ein Haftbefehl wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz vorliegt. Da er die darin verhängte Geldstrafe von 1914 Euro vor Ort nicht entrichten konnte, wurde er am Nachmittag in die Justizvollzugsanstalt Zwickau zur Verbüßung der Ersatzfreiheitsstrafe von 87 Tagen verbracht.

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler
Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Telefon: 037467-281105 Mobil: 01525-6103613
E-Mail: eckhard.fiedler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Das könnte Sie auch interessieren: