Bundespolizeiinspektion Klingenthal

BPOLI KLT: Bundespolizei verhaftet Mann auf dem Hauptbahnhof Zwickau

BPOLI KLT: Bundespolizei verhaftet Mann auf dem Hauptbahnhof Zwickau
sichergestellte Machete mit Köcher

Zwickau (ots) - Am Abend des gestrigen Dienstag, dem 2. Juni 2015, kontrollierten Beamte der Bundespolizeiinspektion Klingenthal im Hauptbahnhof Zwickau einen wohnsitzlosen 41-jährigen Mann. Dabei stellten sie fest, dass gegen den gebürtigen Zwickauer ein Haftbefehl vorlag, weil er nicht zu einer Gerichtsverhandlung erschienen war. Im weiteren Verlauf der Kontrolle fanden die Beamten bei dem Mann zudem eine Machete. Diese wurde sichergestellt und die Person am Abend in die Justizvollzugsanstalt Zwickau eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Eckhard Fiedler
Telefon: 037467-281105 Mobil 01525-6103613
E-Mail: eckhard.fiedler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Das könnte Sie auch interessieren: