Bundespolizeiinspektion Klingenthal

BPOLI KLT: Bundespolizei stellt erneut illegale Pyrotechnik sicher

BPOLI KLT: Bundespolizei stellt erneut illegale Pyrotechnik sicher
Sichergestellte Pyrotechnik

Bad Brambach (ots) - Am heutigen Donnerstag, dem 18. Dezember 2014, kontrollierten Beamte der Bundespolizeiinspektion Klingenthal auf der B 92 bei Bad Brambach einen Pkw Hyundai mit deutschem Kennzeichen. Beim Fahrer handelte es sich um einen 49-Jährigen niederländischen Staatsangehörigen libanesischer Herkunft. In dessen Begleitung befand sich ein 38-Jähriger Libanese. Beide reisten kurz vorher aus der Tschechischen Republik nach Deutschland ein. Im Fahrzeug fanden die Beamten mehr als 300 pyrotechnische Gegenstände verschiedener Größe und Ausführung, die meisten davon ohne Prüfzeichen. Die gefährlichen Gegenstände wurden sichergestellt und durch Fachpersonal der Bundespolizei mittels Spezialfahrzeug abtransportiert. Gegen die zwei Männer wurde Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz erstattet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Eckhard Fiedler
Telefon: 037467-281105 Mobil 01525-6103613
E-Mail: eckhard.fiedler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Das könnte Sie auch interessieren: