Bundespolizeiinspektion Leipzig

BPOLI L: Leipziger fährt die nächsten 8 Monate nicht mehr schwarz

Leipzig (ots) - Bei einer Kontrolle am Mittwochmittag nahm die Bundespolizei Leipzig einen 44-jährigen Leipziger am Hauptbahnhof Leipzig fest. Der polizeibekannte Mann wurde erst seit wenigen Tagen von der Staatsanwaltschaft Leipzig wegen Schwarzfahrens per Haftbefehl gesucht. Die nächsten acht Monate verbüßt er seine Haftstrafe in der Justizvollzugsanstalt Leipzig.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Leipzig
Yvonne Manger
Telefon: 0341-99799 107
Mobil: 0173-2766341
E-Mail: bpoli.leipzig.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Leipzig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Leipzig

Das könnte Sie auch interessieren: