Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Aktion "Schau rein" bei der Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Ebersbach - Neugersdorf (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Ebersbach hat sich, wie auch in den vergangenen Jahren, an der Aktion "Schau rein" beteiligt. Hierfür stellte unsere Inspektion über die bundesweite Koordinierungsstelle das Angebot für das Berufsbild eines Polizeivollzugsbeamten des Bundes im mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst, für insgesamt 20 interessierte Teilnehmer ein. Das Angebot wurde voll ausgeschöpft und so konnten am 10.03.2016 20 junge Mädchen und Jungen erwartungsvoll begrüßt werden. Nach der offiziellen Begrüßung, wurden den Schülerinnen die Struktur, die Aufgaben und Befugnisse sowie die Tätigkeitsfelder der Bundespolizei erläutert. Im Stationsbetrieb ging es dann weiter durch die Inspektion. Neben der Vorstellung der Leitstelle und des Gewahrsamsbereichs, wurden den Jugendlichen durch die Beamten Polizeitechnik, Führungs- und Einsatzmittel sowie Fahrzeugtechnik erläutert. Auch erhielten sie die Möglichkeit, Körperschutzausrüstungen der Polizei anzuprobieren. Die Vorstellung des Berufsbildes eines Polizeibeamten kam wie immer sehr gut an. (Bildmaterial kann über die Email bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de angefordert werden)

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: