Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Unversteuerte Zigaretten und Tabak festgestellt

Lückendorf: (ots) - Beamte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach stellten bei Kontrollen am 13.02.2016 in Lückendorf bei zwei männlichen tschechischen Staatsbürgern unversteuerte Zigaretten und Tabak fest. Bei einem 45-Jährigen wurden 1200 Stück und wenig später bei einem 39-Jährigen weitere 2000 Stück unversteuerte Zigaretten und 3 Kg losen Tabak festgestellt. Die Zigaretten und der Tabak wurden sichergestellt und gegen die Männer besteht der Verdacht des Verstoßes gegen die Abgabenordnung. Im Anschluss wurde die Weiterreise gestattet. Die Vorgänge und die Tabakwaren werden an die Bundeszollverwaltung übergeben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: