Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Polnischer Staatsangehöriger unter Drogeneinfluss mit dem Fahrzeug unterwegs

Zittau (ots) - Am 07.06.2015 gegen 06:18 Uhr kontrollierte im Rahmen der Binnengrenzfahndung eine Streife der Gemeinsamen Einsatz-gruppe Oberlausitz einen grünen Golf mit polnischem Kennzeichen in der Ortslage Eckartsberg. Der polnische Fahrer machte einen desorientierten, abwesenden Eindruck. Eine fahndungsmäßige Überprüfung der Person verlief negativ, allerdings war der 36-jährige Mann bereits als Betäubungsmittelkonsument polizeilich in Erscheinung getreten. Ein freiwilliger Drugwipe - Test verlief positiv auf Amphetamine. Zuständigkeitshalber wurde das Polizeirevier Zittau informiert, welches die Blutentnahme in die Wege leitete. Der weitere Sachverhalt wird durch die Landespolizei endbearbeitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: