Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Drogen festgestellt und Haftbefehl vollstreckt

Löbau: (ots) - Am 17.12.14 gegen 02:45 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ebersbach einen 27- jährigen deutschen Staatsbürger auf der Weißenberger Brücke in Löbau. Die Fahndungsmäßige Überprüfung ergab eine Ausschreibung zur Festnahme, da gegen den Mann ein Untersuchungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Görlitz wegen Diebstahl bestand. Die Person wurde festgenommen und zur Dienststelle nach Ebersbach verbracht. Bei der Durchsuchung auf der Dienststelle wurde bei dem Mann eine schwarze Folientüte aufgefunden. In der Tüte befanden sich zwei Cliptütchen mit ca. 5 Gramm Crystal und 20 Gramm Marihuana. Wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzt wurde Strafanzeige gestellt und die Drogen sichergestellt. Für die Eröffnung des Untersuchungshaftbefehls ist eine Haftrichtervorführung um 13:00 Uhr des heutigen Tages am Amtsgericht in Görlitz geplant.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 18
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: