Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: gestohlenes Fahrrad festgestellt

Zittau: (ots) - Am 13.12.2014 gegen 00:15 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ebersbach in Zittau auf der Friedensstraße einen 26- jährigen deutschen Staatsbürger. Etwa 20 Meter hinter der Person lehnte ein nicht gesichertes Crossbike der Marke " Specialized" an einer Bushaltestelle. Der Mann verneinte, dass es sich dabei um sein Fahrrad handelte. Daraufhin stellten die Beamten das Rad als Fundsache sicher. Nach der Übergabe des Rades an das Landespolizeirevier Zittau wurde am 14.12.14 bekannt, dass das Rad am 13.12.14 gestohlen wurde. Wegen des Verdachts des Diebstahls wird dort nun gegen die Person ermittelt, die in dem Zusammenhang kontrolliert wurde.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 18
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: