Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Haftbefehl vollstreckt

Bautzen: (ots) - Beamte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach konnten am 16.11.2014 um 14:35 Uhr einen 21-jährigen tunesischen Staatsbürger am Bahnhof in Bautzen feststellen, der per Untersuchungshaftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung durch die Staatsanwaltschaft Görlitz gesucht wurde. Der Tunesier war im Zug von Dresden in Richtung Görlitz unterwegs und hatte keinen Fahrschein dabei. Nach einer Vorführung beim zuständigen Haftrichter am Amtsgericht Bautzen am 17.11.14 wurde er in die JVA Görlitz eingeliefert. Zudem wird gegen ihn wegen Erschleichen von Leistungen ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 18
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: