Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Wegen Diebstahls in Untersuchungshaft

Görlitz (ots) - Gestern Abend ist in Krauschwitz in der Nähe der Grenzbrücke ein 59-jähriger Mann aus dem polnischen Leknica (Lugknitz) festgenommen worden. Die Festnahme erfolgte auf der Grundlage eines Haftbefehls, der vom Amtsgericht Lörrach Ende des letzten Jahres ausgestellt wurde. Mit dem Haftbefehl war die Untersuchungshaft wegen des Verdachts des Diebstahls angeordnet worden. Der Beschuldigte soll in mehreren Fällen Geld i. H. v. 36.000 Euro entwendet haben. Der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Görlitz setzte den Haftbefehl heute in Vollzug, im Anschluss zog der Festgenommene eine Haustür weiter in die Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

Das könnte Sie auch interessieren: