BPOLI LUD: Mann fährt ein

Görlitz (ots) - Am gestrigen Nachmittag wurde bei Kodersdorf ein 51-Jähriger von der Bundespolizei festgenommen. Nach dem polnischen Staatsangehörigen fahndete die Staatsanwaltschaft Görlitz per Haftbefehl. Im Vorfeld hatte das Amtsgericht Görlitz wegen Urkundenfälschung die Vollstreckung der Ersatzfreiheitsstrafe angeordnet. Um den Ersatzfreiheitsentzug abzuwenden, fehlten dem Mann schließlich 660,00 Euro... er zog später in eine Justizvollzugsanstalt ein.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

Das könnte Sie auch interessieren: