Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Görlitzer mit Betäubungsmittel erwischt

Görlitz (ots) - Ein 28-jähriger Görlitzer wurde gestern Mittag an der Stadtbrücke in Görlitz mit 0,7 Gramm Amphetamin ertappt. Bundespolizisten fanden das Betäubungsmittel in einer Kaugummipackung, die der Mann einstecken hatte. Die Substanz wurde sichergestellt, ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

Das könnte Sie auch interessieren: