Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Verbotene Feuerwerkskörper im Kofferraum gefunden

Görlitz (ots) - In Bad Muskau fanden Bundespolizisten gestern Mittag im Kofferraum eines Hallensers verbotene Feuerwerkskörper. Die Beamten stellten insgesamt 74 pyrotechnische Erzeugnisse sicher und erstatteten Anzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz gegen den 27-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

Das könnte Sie auch interessieren: