Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Über die kalten Tage in die Justizvollzugsanstalt

Görlitz (ots) - Über die Gestaltung der kommenden 80, möglicherweise kalten, Tage muss sich ein 39-jähriger polnischer Staatsangehöriger seit letzter Nacht eigentlich keine Gedanken mehr machen. Der Mann ist an der Autobahnanschlussstelle Kodersdorf festgenommen worden. Gegen ihn lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Bielefeld vor. Im Vorfeld hatte das Amtsgericht Gütersloh wegen fahrlässiger Trunkenheit im Verkehr eine Ersatzfreiheitsstrafe angeordnet. Die Vollstreckung der Strafe konnte der Festgenommene wegen fehlender 1016 Euro jedoch nicht abwenden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

Das könnte Sie auch interessieren: