Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Audi bleibt in Ludwigsdorf stehen

Görlitz (ots) - Vorerst bleibt ein Audi A4 Avant auf dem Sicherstellungsparkplatz der Ludwigsdorfer Bundespolizei stehen. Mit dem Wagen war noch bis heute Morgen ein 18-jähriger polnischer Staatsangehöriger unterwegs. Auf dem Autobahnrastplatz "Am Wacheberg" kam dann der ernüchternde Hinweis, dass die italienischen Behörden nach dem Motor des fünf Jahre alten Autos fahnden. Ermittlungen zur Klärung der Identität des Pkw wurden aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

Das könnte Sie auch interessieren: