Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Für drei Monate hinter Gitter

Görlitz (ots) - In der Görlitzer Bahnhofstraße ist gestern Abend ein 42-jähriger polnischer Staatsangehöriger angehalten und kontrolliert worden. Während der Kontrolle stellten die Bundespolizisten fest, dass das Amtsgericht Augsburg vor ca. drei Wochen wegen Diebstahls eine dreimonatige Freiheitsstrafe gegen den Mann angeordnet hatte. Heute setzte der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Görlitz den Haftbefehl in Vollzug. Der Festgenommene befindet sich nunmehr hinter Gittern.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

Das könnte Sie auch interessieren: