Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover

BPOL-H: Bundespolizei vollstreckt europäischen Haftbefehl

Bundespolizei vollstreckt europäischen Haftbefehl (Symbolbild)

Hannover (ots) - Flughafen Hannover: Am 01.05.2015 wurde ein 19-jähriger Slowene bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Adana/Türkei durch die Bundespolizei festgestellt und verhaftet.

Nach ihm wurde mit europäischem Haftbefehl wegen Eigentumsdelikten zum Zwecke der Auslieferung nach Slowenien gefahndet.

Nach seiner Verhaftung wurde er dem Polizeigewahrsam Hannover zugeführt.

Die Vorführung beim zuständigen Haftrichter erfolgte ebenfalls am 01.05.15.

Weitere Medienauskünfte können nicht erteilt werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover
Frank Steigerwald
Telefon: 0173/611 9808
E-Mail: bpolifh.haj.Post.OEA@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: