Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Zentrum: Unbekannter belästigte mehrere Frauen - Polizei sucht mögliche weitere Geschädigte

Bonn (ots) - In den Morgenstunden des heutigen Tages wurden nach derzeitigem Kenntnisstand drei Frauen von einem bislang unbekannten Mann in der Bonner Innenstadt belästigt und unsittlich berührt. Die Taten ereigneten sich um 06:25 Uhr, 08:00 Uhr und 08:10 Uhr an der Sandkaule, in der Friedrichstraße sowie am Friedensplatz. In zwei Fällen fragte der Mann die Geschädigten nach dem Weg, wobei er englisch mit Akzent sprach.

Der Unbekannte wird auf der Grundlage von Zeugenangaben folgendermaßen beschrieben: Etwa 20-35 Jahre alt - ca. 1,70-1,85 m groß - grobporige Gesichtshaut - dunkler Hautteint - kurze, dunkle Haare - bekleidet mit schwarzer Jacke - trug einen Regenschirm bei sich.

Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der Mann auch weitere Frauen bedrängt hat, bittet die Polizei mögliche Opfer, sich bei den Ermittlern des Kriminalkommissariats 12 zu melden. Wer den Unbekannten in der Bonner Innenstadt beobachtet hat oder Hinweise auf dessen Identität geben kann wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/15-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: