Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Muffendorf: Unbekannter bei nächtlichem Einbruchsversuch beobachtet - Polizei bittet um Hinweise

Riegel vor!

Bonn (ots) - Ein bislang unbekannter Mann versuchte am späten Samstagabend, 05.08.2017, gegen 23:30 Uhr, in die Wohnung eines Mehrparteienhauses in der Hopmannstraße einzubrechen. Zur Tatzeit fiel einer Zeugin eine Person auf dem Balkon der Wohnung auf. Der Mann, der bislang lediglich als etwa 25 Jahre alt und mit dunklen, kurzen Haaren beschrieben werden kann, sprang daraufhin vom Balkon. Bei einer eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnte der Mann nicht mehr angetroffen werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat die beschriebene Person im Tatzeitraum beobachtet oder kann weitere Angaben machen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: