Polizei Bonn

POL-BN: Königswinter-Oberpleis: Einbruch in Imbissanhänger - Fritteusen und Räucherofen entwendet - Zeugen gesucht

Bonn (ots) - Einen ungewöhnlichen "Einbruch" verzeichnete die Bonner Polizei in einer Nebenstraße des Gewerbegebietes Oberpleis: In dem Zeitraum zwischen dem 03.07.2017, gegen 12:00 Uhr, und dem 13.07.2017, gegen 15:00 Uhr, machten sich Unbekannte an einem in der Straße "In der Brückenwiese" abgestellten Imbissanhänger zu schaffen: Die Täter brachen die Türe des Anhängers gewaltsam auf und entwendeten aus dem aktuell umgebauten Innenraum neben zwei Fritteusen auch einen Räucherofen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro - anschließend verließen sie den Bereich unerkannt. Passanten stellten in den Nachmittagsstunden des 13.07.2017 die offenstehende Türe des Imbissanhängers fest und informierten den Eigentümer, der dann die Polizei einschaltete. Nach der erfolgten Befundaufnahme hat das zuständige Kriminalkommissariat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Geschehen übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw
Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: