Polizei Bonn

POL-BN: Alfter: Nach der Uhrzeit gefragt, Handy entrissen - Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots) - Am Montag, 19.07.2016, gegen 16:30 Uhr, entrissen zwei Unbekannte in der Straße "Im Benden" in Alfter einem 14-Jährigen sein Mobiltelefon, nachdem sie ihn nach der Uhrzeit gefragt hatten. Anschließend schubsten sie den Geschädigten weg und flüchteten mit der Beute in die Straße "Am Bähnchen", parallel zu den Bahngleisen. Der Geschädigte erstattete am Abend bei einer Polizeiwache Strafanzeige. Die Tatverdächtigen können auf der Grundlage von Zeugenangaben folgendermaßen beschrieben werden: Erste Person: ca. 18 Jahre - etwa 1,90 m groß - schlanke Statur - Dreitagebart - bekleidet mit Jeans und T-Shirt. Zweite Person: ca. 18 Jahre - etwa 1,80 m groß - normale Statur - Vollbart - bekleidet mit Jeans und T-Shirt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen und bittet um Hinweise: Wem sind die Personen am Montag in der Nähe des Tatortes aufgefallen oder wer kann Angaben zu ihrer Identität machen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 37 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: