Polizei Bonn

POL-BN: Foto-Fahndung nach Tankbetrug - Wer kennt diesen Mann?

POL-BN: Foto-Fahndung nach Tankbetrug - Wer kennt diesen Mann?
Heller Fleck im Bereich des Haupthaares, evtl. vorzeitig ergraut

Bonn (ots) - In den frühen Morgenstunden des 31.05.2016 tankte ein Unbekannter an einer Tankstelle am Potsdamer Platz mit einem Auto, an dem zuvor gestohlene Kennzeichen unbefugt angebracht worden waren und entfernte sich, ohne den Kraftstoff im Wert von fast 80 Euro zu bezahlen. Am 04.06.2016 tankte der gleiche Unbekannte mit dem selben Fahrzeug und den gestohlenen Kennzeichen für 74 Euro an einer Tankstelle auf der Kölnstraße und entfernte sich erneut, ohne zu bezahlen. Bei beiden Taten wurde er von einer Überwachungskamera gefilmt. Bisherige Ermittlungen führten bislang nicht zur Klärung der Identität des Unbekannten. Auf richterlichen Beschluss veröffentlicht die Polizei deswegen Aufnahmen des Mannes.

Das Kriminalkommissariat 36 hat die Ermittlungen in den beiden Fällen von Tankbetrug aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer den Unbekannten kennt oder Hinweise auf dessen Identität geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: