Polizei Bonn

POL-BN: Nächtlicher Einbruch in Bornheim-Widdig - Unbekannte Täter flüchteten

Riegel vor!

Bonn (ots) - Zwei unbekannte Männer versuchten am frühen Sonntagmorgen, 03.07.2016, in ein Haus im Lichtweg in Bornheim-Widdig einzudringen. Gegen 04:10 Uhr wurden die Bewohner durch Geräusche am geöffneten Schlafzimmerfenster wach und sahen einen Mann, der bereits mit dem Oberkörper ins Zimmer ragte. Der Unbekannte sowie ein weiterer Tatverdächtiger flüchteten sofort vom Grundstück. Eine Person kann als etwa 1,85-1,90 m groß und mit grauem Kapuzenpullover bekleidet beschrieben werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: