Polizei Bonn

POL-BN: Verdacht der Unfallflucht: Polizei bittet um Zeugenhinweise

Bonn (ots) - Die Polizei Bonn bittet um Zeugenhinweise zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, 30.06.2016, gegen 12 Uhr, auf der Kreuzung Wittelsbacher Ring / Endenicher Straße in Bonn ereignet hat. Ein bislang unbekannter Aufofahrer, der von dem Wittelsbacher Ring nach links in die Endenicher Straße abbiegen wollte, übersah eine entgegenkommende Radfahrende. Bei dem anschließenden Zusammenstoß, fiel die 21-jährige Zweiradfahrerin zu Boden und verletzte sich leicht. Der Fahrer stieg aus seinem Auto aus, sprach kurz mit der jungen Frau, setzte sich wieder in sein Fahrzeug und fuhr davon. Die 21-Jährige ging anschließend zum Arzt und informierte um 18 Uhr die Polizei über das Geschehen. Die Ermittler des Verkehrskommissariats 1 bitten den Fahrer oder Unfallzeugen, sich unter der Rufnummer 0228/150 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: