Polizei Bonn

POL-BN: Königswinter-Heisterbacherrott: Autoaufbrecher hatten Festeinbauten im Visier

Bonn (ots) - In der Nacht von Montag (20.06.) auf Dienstag (21.06.) brachen Unbekannte vier Fahrzeuge in Königswinter-Heisterbacherrott auf und entwendeten festinstallierte Navigationsgeräte aus dem Innenraum. Die Autos waren im Birkenweg, in der Vogtsgasse und Am Heidchen abgestellt. Es waren Fahrzeuge der Hersteller BMW, Mercedes und Volkswagen betroffen.

Das zuständige Kriminalkommissariat 35 hat die Ermittlungen in den Fällen aufgenommen. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/15-0 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: