Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Zentrum: Brand in Gemeinschaftsküche

Bonn (ots) - Zu einem Brandgeschehen kam es am heutigen Tage in einer Flüchtlingsunterkunft am Erzbergerufer in Bonn. Nach ersten Informationen brannte gegen 10:20 Uhr ein Sofa in der im Erdgeschoss befindlichen Gemeinschaftsküche der Unterkunft. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurde bei einem Löschversuch durch Rauchgas leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Er konnte zwischenzeitlich wieder entlassen werden. Von den zeitnah evakuierten Bewohnern wurde niemand schwerwiegender verletzt.

Dem aktuellen Sachstand zur Folge könnte ein fahrlässiges Geschehen zur Entstehung des Feuers geführt haben. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache werden durch das Kriminalkommissariat 11 der Bonner Polizei geführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: