Polizei Bonn

POL-BN: Mann verletzte sich bei Verkehrsunfall in Bornheim-Roisdorf

Bonn (ots) - Am Samstag, 17.06.2016, 21:39 Uhr, befuhr ein 20 Jahre alter Mann mit einem Pkw die Roisdorfer Str. aus Richtung Roisdorf kommend in Richtung Hersel. In Höhe der Kreuzung Roisdorfer Str./L183n beachtete er nicht die für seine Fahrtrichtung Rotlicht zeigende Ampel. In der Folge stieß er mit seinem Fahrzeug in der Kreuzungsmitte gegen einen Pkw, der durch einen 34 Jahre alten Mann geführt wurde und die L183n in Richtung Brühl befuhr. Dieser Fahrzeugführer wurde beim Zusammenstoß in seinen Pkw eingeklemmt und schwer verletzt. Durch den Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 30.000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: