Polizei Bonn

POL-BN: Königswinter: 23-Jähriger nach Körperverletzung vorläufig festgenommen

Bonn (ots) - Vorläufig festgenommen wurde am späten Dienstagabend ein 23-jähriger Mann in Königswinter. Er hatte zuvor seine 18-jährige Lebensgefährtin auf offener Straße körperlich attackiert und dabei leicht verletzt. Zeugen hatten die Auseinandersetzung gegen 22:15 Uhr der Polizei gemeldet, die den Mann am Tatort in der Grabenstraße stellen und vorläufig festnehmen konnte. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: