Polizei Bonn

POL-BN: Meckenheim-Merl: Schwerstverletzte Fahrradfahrerin nach Verkehrsunfall

Bonn (ots) - Am Donnerstag, 18.02.2016, gegen 18:20 Uhr, befuhr eine 49 Jahre alte Fahrradfahrerin den Siebengebirgsring aus Richtung Meckenheim kommend. An der Kreuzung zur Gudenauer Allee versuchte sie, vermutlich um auf den gegenüber liegenden Radweg zu gelangen, diese zu überqueren. Hierbei wurde sie seitlich vom Pkw eines 45-jährigen Fahrzeugführers erfasst, der die Gudenauer Allee aus Richtung Wachtberg kommend befuhr. Bei dem Zusammenstoß kam die Frau zu Fall und wurde schwerstverletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Unfallort weiträumig gesperrt. Die weiteren Ermittlungen werden durch das zuständige Verkehrskommissariat übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Einsatzleitstelle

Telefon: 0228 - 153010
www.polizei-bonn.de
Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: