Polizei Bonn

POL-BN: Bekanntgabe der Geschwindigkeitskontrollen der Bonner Polizei im Zeitraum vom 11.01.2016 bis einschließlich 15.01.2016

POL-BN: Bekanntgabe der Geschwindigkeitskontrollen der Bonner Polizei im Zeitraum vom 11.01.2016 bis einschließlich 15.01.2016
logo polizei

Bonn (ots) - Bekanntgabe der Geschwindigkeitskontrollen der Bonner Polizei

Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nr.1

Zu Ihrer Sicherheit planen wir Geschwindigkeitskontrollen im Zeitraum vom 11.01.2016 bis einschließlich 15.01.2016:

Montag, 11.01.2016: in Bonn an der Kenneybrücke und auf dem Hermann-Wandersleb-Ring, in Bonn-Beuel auf der Oberkasseler Straße sowie in Bad Honnef-Rottbitze auf der Rottbitzer Straße.

Dienstag, 12.01.2016: in Bonn auf der Reuterstraße, in Bad Godesberg auf der Gotenstraße, in Bonn-Beuel auf der St.-Augustiner-Straße und in Swisttal-Heimerzheim auf der Vorgebirgsstraße.

Mittwoch, 13.01.2016: in Swisttal auf der B 56/Rathausstraße, in Königswinter-Oberpleis auf der L 268/Flurweg sowie in Bonn-Beuel auf der Maarstraße sowie auf der B 56/Siebenmorgenweg.

Donnerstag, 14.01.2016: in Königswinter auf der L 268 und in Bonn auf der Sternenburgstraße, Adenauerallee und Franz-Josef-Strauss-Allee.

Freitag, 15.01.2016: in Bad Godesberg auf dem Otto-Kühne-Platz, in Bornheim auf der Metternicher Straße, in Königswinter-Vinxel auf der Vinxeler Straße und in Bonn auf der Graurheindorfer Straße.

Darüber hinaus müssen Sie im gesamten Kreis-/Stadtgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen.

Durch aktuelle Einsatzlagen können sich Abweichungen ergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: