Polizei Bonn

POL-BN: 40-Jähriger in gestohlenem Auto angetroffen - Polizei nahm Verdächtigen vorläufig fest

Bonn (ots) - Am Samstagabend, kurz nach 19:00 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Hein-Möller-Straße in Bonn einen 40-Jährigen, der dort in einem abgestellten Auto schlief.

Eine Überprüfung des Wagens ergab, dass dieser in der Nacht zum 30.05.2015 von einem Stellplatz vor einem Wohnhaus in Bonn-Endenich gestohlen worden war.

Die Beamten nahmen den 40-Jährigen daraufhin vorläufig fest, das Fahrzeug stellten sie sicher. Nach Abschluss der ersten kriminalpolizeilichen Maßnahmen und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: