Polizei Bonn

POL-BN: Parkhaus im Stadthaus: Unbekannter entriss Senior das Portemonnaie

Bonn (ots) - Die Polizei Bonn bittet um Hinweise zu einem Unbekannten. Er soll am vergangenen Samstagabend im Parkhaus am Bonner Stadthaus einem Mann dessen Portemonnaie entrissen haben. Gegen 23.30 Uhr hatte der 75-Jährige über die Rampe an der Maxstraße das Parkhaus betreten. Auf dem Weg zum Kassenautomaten hatte er sein Portemonnaie aus der Tasche geholt. Plötzlich riss ihm ein Unbekannter den Geldbeutel aus der Hand und lief über die Ausfahrt zur Franzstraße davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief bislang ergebnislos. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu dem Verdächtigen , der etwa 20-30 Jahre alt, 1,80 Meter groß sein und eine kräftige Statur haben soll, bitte an das Kriminalkommissariat 32 der Polizei Bonn. Rufnummer 0228 /1 50.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: