Polizei Bonn

POL-BN: 20-Jährige verliert beim Ausfahren aus Kreisverkehr Kontrolle über ihr Auto - Fahrerin leicht verletzt

Bonn (ots) - Am Montagmorgen gegen 07:20 Uhr befuhr eine 20-jährige Autofahrerin den Kreisverkehr in Richtung "Am Pannacker" in Meckenheim. Beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr verlor sie nach ersten Ermittlungen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet nach links auf die Grünfläche, wo sie gegen einen Baum fuhr. Anschließend kippte ihr Wagen nach links zur Seite und blieb auf der Fahrbahn im Gegenverkehr liegen. Die Fahrerin erlitt einen Schock und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto der Fahrerin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden; der angefahrene Baum war durch den Zusammenstoß stark beschädigt worden und wurde durch die Stadt beseitigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: