Polizei Bonn

POL-BN: Verkehrsunfall in Königswinter-Stieldorf - Kind stößt mit Fahrrad gegen Auto - Wer hat den Unfall beobachtet?

Bonn (ots) - Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen beschädigte am Freitagnachmittag (29.05.2015) gegen 14:45 Uhr beschädigte ein bislang unbekanntes Kind mit seinem Fahrrad beim Vorbeifahren ein Auto in der Zufahrt zu einem Lebensmittelgeschäft auf der Raiffeisenstraße in Königswinter-Stieldorf. Das Kind, das gemäß den Angaben des Autofahrers ca. 1,40 m- 1,60 m groß war und eine Jeans und ein grünes Oberteil getragen hat (keine weitere Beschreibung), soll sich nach dem Zusammenstoß mit einer Gruppe von drei weiteren Kindern entfernt haben. Da der Autofahrer den Unfall erst später der Polizei meldete, bitten unsere Kollegen vom Verkehrskommissariat 1 nun um Hinweise von möglichen Unfallzeugen. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 bei unseren Sachbearbeitern zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: