Polizei Bonn

POL-BN: Verkehrsunfall mit - 4 - Verletzten in Bornheim -Rösberg

Bonn (ots) - Am Samstag, den 23.05.2015, gegen ca. 15.05 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit - 4 - Verletzten auf der Schubertstraße ( K 33 ) in Bornheim - Rösberg.

Ein 46jähriger LKW-Führer befuhr mit seinem Fahrzeug die K 33 von der L 183 kommend in Richtung Rösberg. Zur gleichen Zeit befuhr eine 38jährige PKW-Führerin die K 33 in entgegengesetzter Fahrtrichtung.

In Höhe der Proffgasse kam der 46jährige vermutlich auf Grund von Übermüdung von seinem Fahrstreifen ab in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden PKW der 38jährigen.

Beide Fahrzeugführer sowie die Beifahrer wurden bei dem Zusammenstoß glücklicherweise nur leicht verletzt und mittels sofort alarmierten Rettungstransportwagen in zwei nahegelegene Krankenhäuser verbracht.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro, beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: