Polizei Bonn

POL-BN: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Bornheim - Hersel

Bonn (ots) - Am Samstag, den 23.05.2015, gegen ca. 18.00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Elbestraße in Bornheim - Hersel.

Eine 44jährige PKW-Führerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die Elbestr. aus Richtung Bonn kommend und beabsichtigte an der Kreuzung zur Roisdorfer Straße ( L 118 ) nach links in Richtung Roisdorf abzubiegen.

Sie fädelte sich aus diesem Grunde hinter weiteren Fahrzeugen auf der Linksabbiegespur ein und übersah beim Abbiegen den entgegenkommenden PKW eines 41jährigen.

Bei dem Zusammenstoß wurde die Verursacherin verletzt und musste mit einem Rettungstransportwagen ins Krankenhaus verbracht werden.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: