Polizei Bonn

POL-BN: Ladendieb auf frischer Tat betroffen und festgenommen - 37-Jähriger wurde einem Haftrichter vorgeführt

Bonn (ots) - Am Montagnachmittag (18.05.2015) gegen 15:15 Uhr wurde ein 37-jähriger Mann durch einen Angestellten eines Optikers in der Bonner Innenstadt beobachtet, wie er eine Sonnenbrille aus einem Verkaufsständer nahm und diese unter seiner Kleidung versteckte. Der mutmaßliche Ladendieb führte Werkzeug und eine präparierte Tasche zur Überlistung von elektronischen Diebstahlkontrollen mit. Der 37-Jährige ist der Polizei als Betäubungsmittelkonsument bekannt und bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten auffällig geworden. Er wurde vorläufig festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: