Polizei Bonn

POL-BN: Bekanntgabe der Geschwindigkeitskontrollen der Bonner Polizei im Zeitraum vom 18.05.2015 bis einschließlich 22.05.2015

logo polizei

Bonn (ots) - Bekanntgabe der Geschwindigkeitskontrollen der Bonner Polizei

Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE überall ! Zu schnelles Fahren ist Killer Nr.1

Zu Ihrer Sicherheit planen wir Geschwindigkeitskontrollen im Zeitraum vom 18.05.2015 bis einschließlich 22.05.2015:

am Montag, 18.05.2015: in Bad Godesberg, auf der Zanderstraße, in Bonn auf der Ürziger Straße sowie am Rathenauufer; in Wachtberg-Niederbachem, auf der (L 123);

am Dienstag, 19.05.2015: in Bonn, auf der Graurheindorfer Straße, in Bonn-Beuel, auf der Niederkasseler Straße; in Swisttal-Ludendorf, auf der Rathausstraße; in Königswinter-Nonnenberg, auf der Nonnenberger Straße;

am Mittwoch, 20.05.2015: in Bonn, auf dem Hermann-Wandersleb-Ring; in Bonn, An der Ohligsmühle; in Bad Honnef-Rottbitze, auf der Rottbitzer Straße; in Bad Honnef, auf der Mülheimer Straße;

am Donnerstag, 21.05.2015: in Bonn, auf der Adenauerallee; in Königswinter-Stieldorf, auf der Dissenbachtalstraße; in Königswinter-Willmeroth, auf der Willmerother Straße; in Bad Honnef-Brüngsberg, auf der Brüngsberger Straße;

am Freitag, 22.05.2015: in Bonn, auf der Gotenstraße sowie der Sternenburgstraße, in Königswinter-Oberpleis, auf der Siegburger Straße (L 143), in Wachtberg-Berkum ( L 123).

Darüber hinaus müssen Sie im gesamten Kreis-/Stadtgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen.

Durch aktuelle Einsatzlagen können sich Abweichungen ergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: