Polizei Bonn

POL-BN: Autoaufbrecher in Bonn Gronau unterwegs- Wer kann Hinweise geben?

Bonn (ots) - Noch unbekannte Autoaufbrecher waren in der Nacht von Montag auf Dienstag in Bonn-Gronau unterwegs. In der Heinrich-Lübke-Straße sowie der Brentanostraße machten sich die Unbekannten an insgesamt sechs geparkten Autos zu schaffen. Sie manipulierten jeweils das Türschloss oder zerschlugen eine Seitenscheibe, um ins Wageninnere zu gelangen. Dort bauten sie die Multifunktionslenkräder samt Airbags sowie in einigen Fällen auch die Navigationsgeräte der Fahrzeuge aus. Aus zwei Fahrzeugen entwendeten sie darüber hinaus auch vorgefundene Wertsachen, darunter eine Geldbörse sowie eine Sporttasche.

Polizeibeamte untersuchten die aufgebrochenen Fahrzeugen nach Spuren. Die zuständigen Ermittler fragen:

   - Wer hat im Tatzeitraum im Bereich der Heinrich-Lübke-Straße, der
     Brentanostraße oder in den angrenzenden Straßen verdächtige 
     Personen oder Fahrzeuge bemerkt? 

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 35 unter der Rufnummer 0228/150.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: