Polizei Bonn

POL-BN: Betrunkener Pkw-Fahrer flüchtet vom Unfallort

Bonn (ots) - Am Freitag, 01.05.2015, um 20.10 Uhr, beobachteten Zeugen auf einem Parkplatz an der Ägidienberger Straße einen Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw VW Golf fuhr beim Ausparken in einen geparkten Pkw Ford Focus. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, fuhr der Golf-Fahrer weiter. Die Zeugen hatten sich jedoch das Kennzeichen notiert und konnten den Polizeibeamten darüber hinaus mitteilen, dass der Golf-Fahrer unmittelbar vor dem Verkehrsunfall aus einer dortigen Gaststätte gekommen sei. Sofort wurden Ermittlungen beim Fahrzeughalter des flüchtigen Golfs eingeleitet. Die Personenbeschreibung des 46-jährigen Halters passte mit der von den Zeugen angegebenen überein. Und noch ein Verdacht bestätigte sich. Der Mann hatte zu viel Alkohol getrunken. Daher musste er mit zur Wache und dort zunächst eine Blutprobe und anschließend auch seinen Führerschein abgeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: