Polizei Bonn

POL-BN: Bonn Nach Partybesuch unter Drogeneinfluss unterwegs

Bonn (ots) - Am Sonntag, um 06:50 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung der Bonner City-Wache bei der Ausfahrt aus der Stiftsgarage ein PKW mit fünf Personen auf. Die 30-jährige Fahrzeugführerin aus Siegburg gab im Rahmen einer durchgeführten Verkehrskontrolle an, geringe Mengen Alkohol und Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Die junge Dame musste sich anschließend einer angeordneten Blutprobe auf der Wache unterziehen. Die Weiterfahrt wurde ihr untersagt. Die eingesetzten Beamten bemerkten darüber hinaus noch geringe Mengen Betäubungsmittel in der Handtasche der Frau. Diese wurden sichergestellt. Neben dem festgestellten Verkehrsdelikt erwartet sie nun auch noch ein Strafermittlungsverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: